Montag, 5. Mai 2014

Frühjahrsmütze...

Hallo ihr Lieben,

heute hat mein Tag gut angefangen. Ich hatte heute früh einen Termin in unserer Wunsch-Realschule und habe das Tochterkind dort angemeldet. Zwar müssen wir zum Probeunterricht, doch ich hoffe sehr, das sie den schaffen wird. Also, bitte alle Daumen drücken.


Aber nun zum Eigentlichen. Da sich die Temperaturen draußen ja scheinbar immer noch nicht so ganz einig sind, ob eher tendenziell zu warm oder kalt, dann aber doch eher zu etwas kälter tendieren, habe ich mich am Wochenende hingesetzt und ein Schnittmuster für unseren Mini-Prinz N. gebastelt.


Und da ist sie, die Teddy-Mütze mit eingenähtem Schild und Ohrenklappen.







Da Püppi etwas ruhiger hielt, musste sie für die Fotos herhalten. Aber eines in der Babyschale habe ich noch geschafft.



Ein bisschen reinwachs Garantie haben wir noch.

Und nun damit noch ab zu Kiddikram und Made4Boys.


Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren Wochenstart.


♥-liche Grüße

Kommentare:

  1. Also ich drück euch auf jeden Fall die Daumen,
    hab noch nie gehört, dass man in der Realschule zum Probeunterricht muß, gibts denn keine Empfehlungen mehr von der Grundschule?

    Das Mützchen ist supi, mir den kleinen Öhrchen,
    ein Hingucker für euren kleinen Prinzen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nähoma,
      erstmal vielen Dank fürs Daumen drücken.
      Doch, es gibt eine Empfehlung durch die Schule. Aber um einen direkten Übertritt zu haben, braucht man einen Notendurchschnitt von 2,66 für die Realschule und den haben wir knapp verpasst. Daher steht der Probeunterricht an.

      Und auch lieben Dank fürs Mützchen-Kompliment. Ich freu mich!

      ♥-liche Grüße
      Anne

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...