Montag, 10. März 2014

Noch ein "Trotzkopf" hinterher...

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet auch so ein sonniges Wochenende? Die Jacken haben wir mal eben einfach zu Hause gelassen. Was für ein "befreiendes" Gefühl. Ich weiß gar nicht, wann ich das letzte Mal soooo vieeel Sonne getankt habe.


Hach, was war das Wochenende schön!!


Doch trotz des Wetters ließ ich es mir nicht nehmen, den von der lieben Rosi ein bisschen geänderten Schnitt nochmal zu nähen. Der Schnitt ist so toll...ich liebe ihn jetzt schon!!




So jetzt gehe ich den liebsten Mann mal ein bisschen umsorgen. Der hatte heute Vormittag ein Date mit dem Zahnarzt und seinem Weißheitszahn. Nutzte alles bitteln und betteln nix - der musste raus. Ein bisschen Gehässigkeit konnte ich mir aber dann nicht nehmen lassen und bot ihm meine selbstgekochten Breie von Mini-Prinz N. an. Auf Grund der Nichtwürze wurden diese dankend abgelehnt... Der kommt schon noch *hihihi*

Ich wünsche Euch allen eine wunderschöne Woche...


♥-liche Grüße

Kommentare:

  1. *g* ehrlich gesagt kann ich deinen Mann bei dem Angebot verstehen. Meine selbstgemachten herzhaften Breie für den Zwerg schmecken mir genauso wenig wie die gekauften. Die süßen Breie find ich aber gut. Ok, die hab ich auch vorher schon so gemacht, nur nicht fein püriert sondern nur gekocht.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  2. Schön geworden Anne! Gute Besserung an Deinen Mann, ich erinnere mich noch lebhaft an meine OP, ich war eine Woche außer Gefecht gesetzt.

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      Nachdem er nach 2 Tagen aus seinem "Koma" erwacht ist :-) habe ich die "Gute Besserung" ausgerichtet!
      Ich soll Dir ein Danke zurück sagen.

      ♥-liche Grüße
      Anne

      Löschen
  3. Ich freu mich auch schon sooooo auf den SChnitt. Sehr süss geworden.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...