Dienstag, 15. Oktober 2013

Ich lass´ Euch mal nen Teaser da...

Hallo ihr Lieben,

auweia, hab ich mich rar gemacht. Der letzte Post ist ja fast 4 Wochen her.

Ich werde mich wieder bessern. VERSPROCHEN!!!

Das Problem ist nur - meine liebe Nähmaschine und ich, wir sehen uns z. Zt. nur seeehr selten. Obwohl sie mich immer lieb anlächelt, muss ich ihr öfter sagen, das die Zeit im Moment knapp ist.


Doch ich hab mich an ein Projekt gewagt, so ganz ohne irgendein Ebook, einfach mal ausprobiert.


Einen kleinen Teaser lass ich Euch schonmal da. Einige erkennen es vielleicht schon...


Bitte sehr...




Mal sehen, mit einer Nachtschicht könne ich das Projekt die Tage noch komplett fertig bekommen. Ich sollte auf jeden Fall die nächtlichen Stunden nutzen :-)
Da hab ich auf nämlich 8 Stunden am Stück Zeit.
Dehenn unser Mini-Prinz N. schläft seit dem 3 Tag schon durch und zwar genau diese vollen 8 Stunden. Den gesunden Schlaf muss er vom Papa haben *hihi* oder an der Therorie, die ich letzte Woche beim Kinderarzt gelesen habe ist was wahres dran. Und zwar sollen sich Babys, die Familiengebettet sind an den Schlafrythmus der Eltern bzw. der Mutter anpassen. (ah nochmal kurz nachgedacht - vielleicht doch keine Nachtschicht :-) )

Ansonsten bin ich hier tagsüber zum Bespaßen eingestellt worden mit einer Arbeitszeit von 8 Uhr in der Früh bis zur Mitternachtsstunde um 0:00 Uhr. Falls Mama mal Mittagspause macht habe ich ja noch meine Geschwister, die dann kurzfristig die Arbeit übernehmen :-))


♥-liche Grüße

Kommentare:

  1. Ohja, das sieht spannend aus. ;-)
    Aber dein Baby ist ja noch soooo mini-klein, da solltest Du Dir bloß keinen Stress wegen des Bloggens machen.
    Ich freue mich auf die Auflösung, aber ich kann auch warten, lohnt sich bestimmt. :-) so seh ich das.
    Viele, liebe Grüße, Leela

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht klasse aus - ist das ein Mei tai?

    lg

    Rosi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...