Dienstag, 14. Mai 2013

Frühjahr-/Sommerkollektion 2013... Teil 2

Hallo ihr Lieben,

mmmhh irgendwie scheint der Frühling gerade eine kleine  große Pause einzulegen *heul*. Vorgestern hat es hier sogar gehagelt...


Darum hab ich mal eben in einer Nachtschicht noch ein paar Pullis für Prinz M. genäht, da die Wintermodelle langsam ein wenig was von "bauchfrei" haben, was ja nicht so schlimm wäre, wenn das Wetter dementsprechend wäre :-)

Nach langer Schnittmustersuche, die irgendwie alle nicht meinen Vorstellungen entsprachen, hab ich mich dann für das JaWePu-Schnittmuster der lieben Rosi entschieden.


Einmal im liebsten Sommer-Jersey von letztem Jahr. Leider ist der nun restlos leer. Da muss ich  auf jeden Fall nochmal nach ordern. Ich mag den so gerne.

Und dann mit lecker Äpfeln.





Prinz M. und ich hatten mal ein "Kopf-bleibt-im-Pullover-Ausschnitt-Stecken"-Erlebnis, so dass er Pullover, die nur ein Halsbündchen haben total schei... findet. Daher habe ich mich mal in einer anderen Knopfleistenversion versucht. Als Vorlage diente mir ein uralt Schlafanzug, den ich mal bei Prinz S. vor etlichen Jahren beim Discounter gekauft habe. Soweit bin ich mit dem Ergebnis zufrieden. Dem Kind gefällts sehr gut und das ist ja wohl am wichtigsten.



Genäht sind die Pullis alle in 104. Sind sehr reichlich, macht aber gar nichts, der nächste Herbst kommt bestimmt.

Und da er seinen Pilze Pullover von letzter Saison so toll findet, hat er sich nochmal einen gewünscht... 


Bin dann mal im Nähkämmerlein...


♥-liche Grüße

1 Kommentar:

  1. Sehr schöne Pullis. Den Sommer-Jersey finde ich auch ganz toll.

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...