Samstag, 8. Dezember 2012

Still, still...

...ist es hier gerade ein wenig.

Doch im wahren Leben wird fleißig gewerkelt.

Denn das Christkind hat mich lieb um Mithilfe gebeten :-)

Probe genäht habe ich auch - ist aber noch geheim. Vielleicht lasse ich Euch die Tage mal durchs Schlüsselloch gucken.


Aber fertig und zeigbar sind schon die neuen Strampelhosen für Prinz M..

Wieder genäht nach Pauline´s tollem Ebook.



Einmal im Äpfelchen-Retro-Style mit Bauchtasche, in die
dann ratz fatz die Gummibärchen versteckt werden, die er immer beim Stoffdealer unseres Vertrauens geschenkt bekommt.

Die Andere im schönen Püdorf-Design - außen Frottee, hach das ist so flauschig und ich könnte den Süßen die ganze Zeit knuddeln. Doch leider lässt das, seit er das Laufen für sich entdeckt hat, ein wenig nach. Denn er braucht die Zeit, um seine ganzen Flausen, die er gerade ausheckt, alle umzusetzen.


Gestern konntet Ihr ja die Hose schon einmal sehen. 
Und das Label, schaut das nicht toll aus *grins*



Beide in Größe 92 und mit Kam Snaps. In die Träger und vorne habe ich dünne Vlieseline aufgebügelt, damit so schnell nichts ausreißt.

Hach, schade, dass das beim Ebook die letzte Größe ist.


Nun wünsche ich Euch morgen allen einen wundervollen 2. Advent.


♥-liche Grüße

Kommentare:

  1. Die beiden Strampelhosen sind wirklich total toll geworden...

    Wünsche eine schöne Adventszeit.

    Ganz liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. DIe Strampelhosen sind echt toll geworden. Ich finde den Schnitt auch super, kann den zum Glück noch nen bisschen länger nähen. Eine Strampelhose wird aber definitv auch unter'm Weihnachtsbaum liegen.
    Ach so, übrigens, toller Blog, hab's mir hier mal bequem gemacht.

    LG Ani
    (anilinchen.blogspot.de)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...