Samstag, 8. September 2012

Herbstlich, herbstlich...

...geht es draußen zu.

Eigentlich hatte ich mir schon länger vorgenommen, mit den Herbssachen anzufangen. Aber wie es so ist, schieben, schieben, schieben, bis...plötzlich der Herbst anklopft. 

Kommt ja irgendwie immer so unangemldet :-))

Angefangen habe ich mit Pullovern für Prinz M., denn die nähe ich schon fast im Schlaf.



Beim linken Pullover, den ich aus Kuschelfrottee genäht habe, habe ich mich mal im applizieren "probiert", mit der Feststellung, dass das länger dauert, als der ganze Pullover :-) 



Langarm-Regenbogen-Bodys nach Rosi´s tollem Freebook sind auch schon zugeschnitten und warten darauf endlich unters Maschinchen zu dürfen.

Und dann muss ich die Tage mal meine
Ottobre Zeitschriften durchblättern, ob ich einen optimalen Pullover und Jogginghosen Schnitt für Prinz S. und Prinz J. finde.

Hat vielleicht jemand einen Tipp oder ein geniales Schnittmuster?

♥-liche Grüße

1 Kommentar:

  1. Ja, die Herbstsachen.... ich sollte langsam echt mal anfangen... Es ist irgendwie jedes Jahr das selbe bei mir....
    Deine Shirts sint aber toll geworden!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...